Bauch/Fett

Bauchstraffung | Fettabsaugen

Bei Fällen, bei denen Diäten und Sport nicht helfen, bei zu häufigen Gewichtszunahmen und -abnahmen und nach einer Geburt kann es zu Hängungen in der Bauchgegend kommen.

Diese OP dient vor allem die Hängungen, Rissen und Muskellockerungen zu entfernen, die in der Bauchgegend nach einem Kaiserschnitt entstehen.

Ein flacher Bauch muss kein Traum bleiben. Es ist eine Operation, mit der neben Fettentfernung im Bauchbereich, auch die Muskeln gespannt werden. (Die sogenannte Bauch oder Fettschürze). Es wird unter Generalanästhesie durchgeführt und dauert je nach Situation des Patienten 1-4 Stunden. Der Krankenhausaufenthalt kann einige Tage betragen. Es wird 1 Woche Aufenthalt bis zur letzten Kontrolluntersuchung empfohlen.Nach 2 Wochen können Sie an Ihre Arbeit zurückkehren. Die komplette Heilung kann bis zu 6 Monaten dauern.

Liposuction ist eine Methode, die Fette, die an bestimmten Stellen des Körpers versammelt sind, per Vakuum und dünnen Kanülen (Metallschläuche) abzusaugen.

Mit diesem Eingriff kann an bestimmten Stellen des Körpers, an denen mehr Fett aufgestaut ist als an anderen Stellen, das Fett entnommen und somit für eine proportionale Aufteilung des Körpers gesorgt werden. Diese Durchführung findet vor allem an den Stellen wie Bauch, Hüften, Beine, Knie, Taillenseiten, Rückenbereich, Fußgelenke, Arme und Doppelkinn ihre Anwendung. Das Absaugen der Fette, mit dem wissenschaftlichen Namen Liposuction, ist die Entfernung von Fetten, um dem Körper eine neue Form zu geben, mit den heute wissenschaftlich erwiesenen geringsten Komplikationen als bei anderen Methoden.

Liposuction ist keine Abnehm- Methode. Die Liposuction- OP kann entweder unter lokaler Anästhesie des zu anwendenden Gebietes oder unter Generalanästhesie durchgeführt werden. Während der Zeit nach der Operation, wird die operierte Gegend in einem elastischen Korsett gehalten. Somit wird gewährleistet, dass die Haut sich an ihrer neuen Stelle noch glatter einfügt.

Nach den Liposuction- Eingriffen wird der Patient normalerweise innerhalb von einigen Stunden wieder nach Hause geschickt und kann nach einigen Tagen wieder Arbeiten oder seinen alltäglichen Aktivitäten nachgehen. Das Ergebnis ist beständig.

Haben Sie Fragen?
Kein Problem – wir besprechen diese sehr gerne persönlich mit Ihnen am Telefon, per Mail. Benutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular, dort sind alle Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme verzeichnet.

Viel Spaß auf ErsteWahl-Beauty wünscht Ihnen
Astrid Gauer-Müller
Astrid Gauer-Müller
Ihre persönliche Ansprechpartnerin